Kai Schlieter

Kai Schlieter

Kai Schlieter ist Soziologe (M.A.) und Sozialpädagoge (Dipl.) und leitet das Ressort Reportage & Recherche der Tageszeitung taz. Im September 2015 erschien sein Buch “Die Herrschaftsformel. Wie Künstliche Intelligenz uns berechnet, steuert und unser Leben verändert”. 2014 wurde er mit dem Journalistenpreis „Der lange Atem“ ausgezeichnet und erreichte die Endauswahl des Henri-Nannen-Preises in der Kategorie “investigative Recherchen”. 2013 war er für den Reporterpreis nominiert, 2012 war er auf der Shortlist des Henri-Nannen-Preises in der Kategorie „Dokumentation“.